Aus dem Grünwerk geplaudert ...

 

 

18.05.2021

Nisthilfen - Bienen brauchen keine Hotels!

Nisthilfenbau1_klein.jpgImmer noch Corona, seit einem Jahr keine Workshops! Doch langsam Entspannung, da muss doch was gehen…und es ging! Herr Mitternacht, ein Experte zum Thema Wildbienen, kam auf unsere Einladung hin in das GrünWerk und teilte sein Wissen und sein handwerkliches Geschick an drei Tagen in Workshops mit immer nur einer Familie. So konnten in kleinen Gruppen, draußen mit Abstand bei herrlichem Wetter viele Nisthilfen entstehen. Wir erfuhren, dass vieles beim Bauen dieser Nisthilfen falsch gemacht werden kann. Die meisten im Handel erhältlichen Bienenhotels erfüllen nicht ihren Zweck und man muss sehr kritisch an diese Kaufentscheidung herangehen. Für alle Teilnehmer*innen war es sehr interessant zu erfahren, dass die korrekt gebauten Nisthilfen von großem Vorteil für die Bienen sind, jedoch das richtige Nahrungsangebot von Wildkräutern, einheimischen Blumen, Sträuchern und Obstgehölzen eine viel höhere Bedeutung hat. Wir werden versuchen, noch mehr von diesen insektenfreundlichen Pflanzen im Garten anzusiedeln.

Danke an Herrn Mitternacht und an den Lehrgarten Mannheim, der uns viele Schilfröhrchen als Nistmaterial zur Verfügung stellte.

(Hier noch ein Literaturtipp: “Wildbienenschutz - von der Wissenschaft zur Praxis, Haupt Verlag)

andrea - 10:10 | Kommentar hinzufügen